Crypto.com

Crypto.com – CRO

  • CRO ist der Token von crypto.com.
  • CRO ist im Ökosystem als Zahlungsmittel und zur Widerspiegelung von Anteilen eingesetzt.
  • Kreditkarten sind in unterschiedlichen Stufen verfügbar, je nach Höhe des Stakes.
  • Zum Start verfügte das ehemalige Monaco über MCO und CRO.
  • CRO ist mittlerweile alleiniger Token, der Umtausch von MCO zu CRO findet im Sommer und Herbst 2020 statt.
  • Besitzer und Validatoren erschließen sich Vorteile wie Zinsen auf ihre Token, günstigere Kredite, Rabatte, Cashback, etc.
  • Crypto.com plant weiterhin eine starke Expansion weltweit, mit einem breiten Produktportfolio basierend auf CRO.

 Alleinstellungsmerkmale von Crypto.com

  • Validatoren staken CRO und nehmen Gebühren ein 
  • Keine Transaktionsgebühren für das Senden von CRO
  • Mit steigendem Stake können Nutzer auf Silber- und Gold-Visakarten wechseln
  • DeFi Swap über die Ethereum Blockchain möglich

 Crypto.com: Technische Besonderheiten

  • Staking mit Validatoren
  • Tendermint als Konsensmechanismus der Blockchain
  • Crypto.com entwickelt die Blockchain zunächst weiter, die Blockchain selbst ist Open Source
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.